Big Bear Choppers

G.T.X. Grand Touring
The Athena Pro Street
The Athena Chopper
Venom Pro Street
Venom Chopper
Screaming Demon
Miss Behavin
Merc Rigid
Merc Softtail


Big Bear Choppers

Kevin und Mona starteten das Unternehmen vor einem Jahrzehnt mit dem Aufbau von Custombikes. Im Laufe der Jahre entstanden die Big Bear Choppers: kreative, gut gebaute Motorräder für Individualisten. Die Philosophie hat sich seit den Anfängen im kleinen, bescheidenen Laden nicht verändert, auch wenn Big Bear Choppers heute gegen 100 Mitarbeiter beschäftigt und über 10 Modellfamilien in verschiedenen Varianten anbietet. Ausser der Antriebseinheit wird alles im Haus gefertigt, inkl. sämtlicher Blech- und CNC-Arbeiten.

Geboren in einer kleinen Stadt ausserhalb des australischen Melbourne, fing Kevin schon mit 15 Jahren an, alles was einen Motor hat, auseinanderzunehmen. Sein Vater, ein Profi-Rennfahrer, führte seinen Sohn in die Materie ein. Nach seinem Umzug in die Staaten arbeitete Kevin in einem kleinen Chopper-Laden in Los Angeles. Dort lernte er seine Frau Mona kennen. Nach der Heirat zogen die Beiden in die San Bernadino-Berge und liessen sich im 2000 m.ü.M. liegenden Big Bear Lake nieder.

Zu Anfang baute Kevin ein kleines Geschäft auf, in dem er Jet-Skis flickte, Custombikes baute usw. Er hatte schon immer ein Auge für qualifiziertes Bikedesign und machte sich nach kurzer Zeit einen Namen, zumal in den USA der grosse Biker Build Off-Hype durch das amerikanische Fernsehen populär wurde. Schon bald wuchs die Firma zur heutigen Grösse an und zählt zu den führenden Bikeherstellern in den USA. Kevin ist das Hirn des Designs, Komponenten und strategische Ausrichtung des Unternehmens. Mona an seiner Seite setzt sich ein für ein familienorientiertes Business: ein Produkt, hergestellt von einer grossen Familie. Diese Philosophie wird von ihr mit Kraft und einer gehörigen Portion „Streetfighter“-Instinkt durchgesetzt. Die Dynamik des Duos, die Kreativität und der Qualitätssinn: eine perfekte Mischung aus Führung und Talent, haben Big Bear Choppers an die anerkannte Spitze der Motorrad-Hersteller in den USA gebracht.